Markt

Wir möchten unser Angebot für Züchter und Halter, ihre Tiere zum Verkauf anzubieten, zukünftig wirkungsvoller und professioneller gestalten. In diesem Zusammenhang werden Angebote konkretisiert, um dem Interessenten/Käufer mehr Informationen an die Hand zu geben.

Zum Verkauf angebotene Tiere werden wir in Zukunft mit Pedigree und möglichst auch mit einem Bild einstellen, damit die Informationen für den Interessenten möglichst umfangreich sind.

Hier angebotene Tiere werden grundsätzlich über den Fleischrinderverband abgerechnet. Der Käufer erhält damit bei Zuchttieren automatisch die zum Tier gehörige Zuchtbescheinigung, mit der er dieses auf seinen Betrieb bei seinem zuständigen Zuchtverband eintragen lassen kann.

Ihr Fleischrinderteam

Kontakt
Fleischrinderverband Bayern e.V.
Postfach 1843, 91509 Ansbach
Kaltengreuther Str. 1, 91522 Ansbach
Telefon (0981) 48841-0
Telefax (0981) 48841-311

19.09.2018

Grünlandverbesserung

Praxistage zur mechanischen Grünlandverbesserung vom 24.09. - 28.09.2018

Grünlandpflege bzw. -verbesserung ist für jeden Mutterkuhhalter immer aktuell - nicht nur bei der noch immer anhaltenden Trockenheit.


weiterlesen

19.09.2018

Sachkundelehrgang

Transportsachkundelehrgang für Rinder, Schafe, Ziegen, Schweine und evtl. Einhufer

Mittwoch, 12.12.2018 - Freitag, 14.12.2018
Tierhaltungsschule, Markgrafenstraße 1, 91746 Weidenbach


weiterlesen

07.09.2018

Antragsstellung gefährdete Rinderrassen

Nicht vergessen

Termin 15. November 2018

Antragsstellung auf Auszahlung eines Zuschusses zur Erhaltung  gefährdeter
einheimischer landwirtschaftlicher Nutztierrassen - Rinder
weiterlesen